Maitri Arohan Class

Eine monatliche interaktive Session um dein inneres Selbst zu erkunden.

In der heutigen Zeit und bei unserem hektischen Lebensstil vergessen wir oft, uns Auszeiten für uns selbst zu nehmen. Irgendwie managen wir unsere physische, mentale und emotionale Gesundheit mit allen möglichen Formen von Entgiftungs- und Diätprogrammen, aber wo bleibt unsere „Innere Gesundheit“?

Die Antworten auf Lösungen für alle Herausforderungen in unserem Leben können wir finden, wenn wir unser inneres Selbst erkunden und wahre Freude und Liebe in uns selbst erfahren.

Maitri Arohan Classes sind eine Gelegenheit, ein wenig Zeit dem Erforschen unseres eigenen Inneren zu widmen. Monatliche Sessions, die uns dazu einladen, dies endlich für uns zu tun.

In diesem Jahr 2020 starten wir in Europa die brandneue Serie der „Maitri Sutras“ – neue, monatliche Teachings, die für die gegenwärtigen Herausforderungen in unserem Leben relevant sind.

Deine spirituelle Reise, um dich als das zu verstehen, zu erfahren und auszudrücken, was du wirklich bist – eine Form von Licht und Liebe.

Dadashreeji hat Spiritualität auf solch einfache Art und Weise erklärt, dass wir sie genau verstehen können und sie mühelos in unserem täglichen Leben als natürlichen Bestandteil unseres Seins erfahren können.

Wenige von uns konnten den Segen erhalten, vielen Stunden mit Maitreya Dadashreeji in spirituellen Sessions zu verbringen, in denen er uns die dringend benötigte Klarheit in unsere Leben brachte.

Aus dem Wunsch, diese Erfahrungen mit unseren Freunden zu teilen und um gemeinsam zu wachsen, wurden die Maitri Arohan Classes ins Leben gerufen. Es sind monatliche, ca. 1,5-2 stündige spirituelle Sessions. Sie bieten die Möglichkeit, falsche spirituelle Konzepte zu ent-lernen, ein Verständnis für wahres Wissen zu entwickeln, so dass es aus der eigenen Erfahrung zu einem Bestandteil der eigenen Wahrheit werden kann.

Die Teilnehmer werden auf eine Reise mitgenommen, bei der sie lernen können, sich als das, was sie wirklich sind zu verstehen, zu erfahren und auszudrücken – eine Form von Licht und Liebe.

Wie geht das?

In der Abfolge von 12 monatlichen Sessions innerhalb eines Jahres, denen ein systematischer Aufbau zugrunde liegt, wird der Fortschritt der eigenen spirituellen Bemühungen auf strukturierte Weise unterstützt.

Hier gehts zu den Terminen:

Deutschland: Hier geht es zu den genauen Terminen!

Wien/AT: Hier geht es zu den genauen Terminen!

Winterthur/CH: Hier geht es zu den genauen Terminen!

Fragen und Antworten zu Maitri Arohan-Sessions:

1. Wer kann an diesen Sessions teilnehmen?

Jeder kann an diesen Sessions teilnehmen, solange er/sie sich über den entsprechenden Xing-Registrierungslink für die jeweilige Session angemeldet hat.

2. Ist das eine Bezahl-Session? / Was kostet der Besuch / die Teilnahme an einer Maitri Arohan-Session?

Die Sessions sind auf Spendenbasis. Die eingenommenen Spenden werden zur Kostendeckung der Sessions verwandt (z.B. Reisekosten, Technik, Raumkosten etc.) oder kommen MaitriBodh Parivaar zugute.

3. Kann ich eine Session auch in einer anderen Region besuchen?

Ja. Du kannst dich auch für eine Session in einer anderen Region über Xing registrieren und dann an diesem Ort teilnehmen.

4. Was kann ich machen, wenn ich eine Session verpasst habe oder bei einem Termin nicht kann?

Sofern es zeitlich und örtlich möglich ist, kann man in diesem Monat in einer anderen Region an dieser Session teilnehmen.

5. Muss ich alle Maitri Arohan-Sessions in einem Jahr besuchen?

Die 12 Maitri Arohan-Sessions verfügen über einen speziellen Aufbau, der deinen Fortschritt in deinen spirituellen Übungen/spirituellen Bemühungen auf strukturierte Weise unterstützt. Aus diesem Grund ist es ratsam, alle 12 Sessions zu besuchen.

6. Gibt es eine Altersbegrenzung für die Teilnahme?
Grundsätzlich gibt es keine Altersbegrenzung. Wir bitten jedoch alle Eltern mit Babies und Kleinkindern Rücksicht auf die anderen Teilnehmer zu nehmen, sodass diese in ihren Prozessen nicht gestört werden. 

Diejenigen, die mindestens 10 der Maitri Arohan-Sessions besucht haben, erhalten am Ende des Jahres ein besonderes Geschenk.

Maitreya Dadashreeji sagt:

“Selbstloser Dienst einer der Kern-Werte von MaitriBodh Parivar.

  • Solange du nichts deiner Gesellschaft gibst, kannst du nichts empfangen.
  • Die einfachste, dienende Handlung bringt tiefgreifende Transformation in dein Leben.
  • Durch selbstlosen Dienst wirst nicht nur du, sondern die Gesellschaft als solches transformiert.
  • Du befreist dich aus allen Anhaftungen. Dein Bewusstsein wird innerlich gesäubert und gereinigt, gefolgt von göttlicher Gnade, mit der du reichlich überschüttet wirst.
  • Du hast die freie Wahl, das zu geben, was du den Bedürftigen geben möchtest. Erinnere dich, dass jemanden zu helfen ein inneres Gefühl ist und nicht nur ein mechanischer Akt der Hilfestellung. Wisse, dass deine Bemühungen zur Unterstützung und zum Nutzen anderer nichts anderes als deine Liebes-Opfergaben zu Füssen des Göttlichen sind.“